Links überspringen

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Die Umwelt beeindrucken!

Wir von Janetschek beeindrucken unsere Umwelt. Wir gehen mit allen Ressourcen verantwortungsvoll um und gestalten unsere Arbeit nachhaltig. Mit dieser konsequent-ökologischen Ausrichtung und dem Ziel, wirtschaftlich erfolgreich zu sein, übernehmen wir soziale Verantwortung. So arbeiten wir gemeinsam mit unseren Anspruchsgruppen an einer lebenswerten Zukunft.

Klimaneutral durch Humusaufbau

Seit 2009 erstellen wir auf Wunsch CO2-Bilanzen für Druckprodukte, bei der alle unvermeidbaren CO2-Emissionen berücksichtigt werden. Seit Sommer 2014 können diese in Zusammenarbeit mit der Ökoregion Kaindorf durch Humusaufbau in regionalen Ackerflächen gebunden werden. In heimischen Böden ist der Humusgehalt dramatisch gesunken, Wasser und Nährstoffe werden kaum mehr gespeichert. Durch Humusanreicherung wird CO2 gebunden und der Boden wieder zum optimalen Wasserspeicher. Diese regionale Form der CO2-Kompensation begeistert unsere Kunden. Wir sind die erste Druckerei weltweit, die diese Möglichkeit anbietet.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Humusaufbau-Broschüre und unserem Video „Die Erde beeindrucken“.

Auf einem guten Weg

17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

Wir bekennen uns zu den Zielen der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung, auf die sich alle 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen geeinigt haben und die mit 1. Jänner 2016 verabschiedet wurden. Die 17 SDGs (Sustainable Development Goals) geben Leitlinien für nachhaltige Entwicklung auf wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Ebene vor und bauen auf dem grundlegenden Prinzip auf, alle Menschen miteinzubeziehen.

Wir alle können einen Beitrag dazu leisten, diese Ziele bis 2030 zu erreichen.

Die gute Nachricht ist, dass wir auf niemanden warten müssen.

Wir haben bereits 2003 mit dem Österreichischen Umweltzeichen die Ökologisierung unseres Unternehmens gestartet. Seit dem Umstieg auf Ökostrom im Jahr 2005 werden massiv CO2-Emissionen eingespart. Die Verwendung von Recyclingpapieren sorgt für eine zusätzliche Reduktion der Schadstoffbelastung. Für Produkte, die nicht mit Recyclingmaterialien hergestellt werden können, empfehlen wir die Verwendung von FSC®- oder PEFC-zertifiziertem Papier, um Mensch und Umwelt zu schützen.

Darüber hinaus führt das interne Öko-Kompetenz-Team laufend Schulungen zum Themenkomplex Ökodruck und Umweltschutz durch – sowohl für Mitarbeiter, als auch für Kunden. Die Einführung des Umweltmanagementsystems nach EMAS und ISO 14001 im Jahr 2010 sorgt für kontinuierliche Verbesserungen der Umweltkennzahlen. Das Ergebnis können Sie in unseren Berichten nachlesen:

Nachhaltigkeitsberichte

Unsere Zertifikate

Die Einhaltung der Zertifizierungs-Richtlinien wird regelmäßig extern überprüft. Dadurch haben Janetschek-Auftraggeber die Sicherheit, dass die Vorgaben eingehalten werden und die kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistungen tatsächlich erfolgt.

Download Zertifikate